Neu

Das Osmanische Reich - Gründe und Ursachen für den Aufstieg und den Niedergang

Das Osmanische Reich - Band 1.
Ben Muhammed Ali

Versandfertig: Sofort lieferbar

26,00 €

Neuheiten

 

    

 

Sei nicht traurig!
Dr. Aid al-Qarni

Gebundene Ausgabe
24,00 €
 
 
 
 

 

Unsere Bestseller

 

 

1.

 

Fremd im eigenen Land 
Sven Lau

Gebundene Ausgabe
12,00 €
 
 
 
 

 

 

2.

 

Die Grundprinzipien des Tawhid
Dr. Abu Ameenah Bilal Phillips

Gebundene Ausgabe
12,00 €

 
 
 
 
 

 

3.

 

Frühkindliche islamische Erziehung
Umm Safiyyah bint Najmaddin

Taschenbuch
8,50 € 

 
 
 
 

 

 

 

Details

Das Osmanische Reich - Band 1.
Ein Imperium, welches sieben Jahrhunderte überdauerte und die Welt in Atem hielt. Vom Vorfahre der Osmanen Alb Arsalan, über den Eroberer von Konstantinopel Muhammed Al-Fatih - welcher vom Propheten s. erwähnt wurde - bis hin zu Sultan Suleiman Al-Qanuni (der Prächtige) verschafft uns dieses besondere Werk einen Einblick in die Geschichte dieser türkischen Helden und lehrt uns, was sie alles für den Islam leisteten.

Wie entstand das letzte Kalifat der Muslime? Und wie verliefen die sagenhaften Schlachten jener tapferen Glaubenskrieger? Wie schafften sie es, die Großmächte jener Zeit zu bezwingen? Was veranlasste sie, ihren Vormarsch auf Europa vor den Stadtmauern von Wien abzubrechen?

Dieses Werk geht intensiv auf die Gründung, den Höhepunkt und den Niedergang dieser islamischen Weltmacht ein. Dabei leuchtet es aber auch aus, was die Gründe und Ursachen für die rasante Ausbreitung, aber auch für ihren Fall waren.

Eine weitere Lücke wird im deutschsprachigen Raum über die islamische Geschichte geschlossen, nachdem andere Verlage zuvor im Detail die Historie Khalid ibn al Walids und den kommenden Generationen bis zur Öffnung Andalusiens veröffentlichen durften.

Möge Allah diese Tat annehmen und aus der Geschichte des Islam uns eine Lehre für die Zukunft ziehen lassen. Amin.

Ben Muhammed Ali
463 Seiten
Format: 24x17,5cm

Ihre Meinung zu diesem Buch

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.