Ar-Rayyan und das Fasten im Ramadan

Versandfertig: Sofort lieferbar

8,00 €

Islamische-Bibliothek

Neuheiten

 

    

 

Sei nicht traurig!
Dr. Aid al-Qarni

Gebundene Ausgabe
24,00 €
 
 
 
 

 

Unsere Bestseller

 

 

1.

 

Fremd im eigenen Land 
Sven Lau

Gebundene Ausgabe
12,00 €
 
 
 
 

 

 

2.

 

Die Grundprinzipien des Tawhid
Dr. Abu Ameenah Bilal Phillips

Gebundene Ausgabe
12,00 €

 
 
 
 
 

 

3.

 

Frühkindliche islamische Erziehung
Umm Safiyyah bint Najmaddin

Taschenbuch
8,50 € 

 
 
 
 

 

 

 

Details

Wer fastet, der fürchtet Allāh in der Abgeschiedenheit, fern von den Menschen und ihren Blicken. Er enthält sich des Essens und Trinkens, nicht etwa aus Furcht vor den Menschen, sondern aus Furcht vor seinem Herrn und im Verlangen nach Seiner Huld.

Der Ramaḍān ist der Monat der echten Nächstenliebe, Vergebung und Brüderlichkeit. Zusammen fasten und zusammen das Fasten brechen, zusammen die Tarāwīḥ-Gebete verrichten, sich gegenseitig besuchen, in Eintracht, Reinheit und Liebe die herrlichen Tage des Fastenmonats verbringen – all dies macht den Ramaḍān zu einem ganz besonderen Monat.

In diesem Buch wird nicht nur das verbindliche Fasten im Ramaḍān anschaulich erläutert, sondern es werden auch Fragen zum freiwilligen Fasten geklärt. Es vermittelt grundlegendes Wissen, das für jeden Muslim und jede Muslima unentbehrlich ist.

Ihre Meinung zu diesem Buch

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.